Weißes Logo von Bentley Systems
Startseite / ES(D)G / ESDG / Land- und Wasserressourcen / MARUI – Anlagenentwurf
Weitere Geschichten rund um Reduzierung von Abfall, Wasser und Materialverbrauch entdecken

MARUI – Anlagenentwurf

Recycling von Plastikflaschen mit digitalen Lösungen und zirkulärem Entwurf

Herausforderung im Bereich Nachhaltigkeit

Land- und Wasserressourcen

Mehrere Plastikflaschen mit einem grünen Rahmen.

Schwerpunkte der Geschichte

Relevante Ziele für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen (SDGs)

SDG-Ziel 9, Industrie, Innovation und Infrastruktur.

SDG-Ziel 12, nachhaltige/r Konsum und Produktion.

SDG-Ziel 14, Leben unter Wasser, Logo.

Verwendete Software

Software von Bentley

Standort

Japan

Organisation/Unternehmen

Polymetrix AG

MARUI ist eine spezielle Planungs- und Fertigungsanlage für zirkuläres Recycling, in der gebrauchte Kunststoffflaschen in lebensmitteltaugliche Recyclingprodukte umgewandelt werden. Polymetrix nutzte Bentley-Anwendungen, um eine vernetzte digitale Umgebung zu schaffen, in der alle Beteiligten den Projektfortschritt klar nachvollziehen konnten. Im Vergleich zu ähnlichen Projekten wurde MARUI 5 bis 10 % schneller abgeschlossen, bei einer Steigerung der Ressourcenproduktivität um 10 bis 20 %. Die digitalen Lösungen werden auch während des Betriebs eingesetzt und stellen ein kontinuierliches und effizientes Kunststoffrecycling sicher.