Startseite / OpenPaths

OpenPaths

openpaths software logo white

OpenPaths

Verkehrsplanung, Modellierung und Analyse

Was ist OpenPaths?

OpenPaths beantwortet Ihre „Was wäre wenn?“-Fragen bei der Verkehrsplanung und eröffnet Wege zu einer effizienteren, widerstandsfähigeren und nachhaltigen Mobilität.

OpenPaths umfasst sowohl die Modellierung multimodaler Verkehrsnetze als auch moderne Funktionen zur Prognose der Verkehrsnachfrage und ist damit die umfassendste Verkehrsmodellierungsplattform für die strategische und operative Verkehrsplanung.

Generationsbedingte Veränderungen im Reiseverhalten, bei den Mobilitätsdiensten und der Technologie stellen jede Entscheidung in Frage. Daher müssen Sie in der Lage sein, ein Modell zu erstellen, das Ihre Stadt oder Region repräsentiert, unter Einbeziehung von multimodalen Netzen, Verkehrsnachfrage und Betriebsdaten, um Planungsinitiativen des 21. Jahrhunderts erfolgreich zu gestalten – und das schneller und genauer als je zuvor.

Symbol für 3D-Softwareentwurf

Modellierung

Erstellen Sie ein Modell auf der Grundlage von Schlüsseldaten wie Daten zur Bevölkerung, Nachfrage und zum Netzwerk.

icon data graph

Vorhersage

Prognostizieren und simulieren Sie die Auswirkungen von Veränderungen bei Demografie, Infrastruktur und Verkehrspolitik, um vorausschauend zu planen.

Schwarzes Symbol für die Minimierung von Risiken zeigt eine Lupe, um einen genaueren Blick auf Analysediagramme zu werfen

Analyse

Erstellen Sie benutzerdefinierte Analysen und generieren Sie aussagekräftige Ergebnisse, die auf einer Vielzahl von Metriken wie Zugänglichkeit, Effizienz und Gerechtigkeit basieren. 

*Preise variieren je nach Region. Weitere Optionen finden Sie im Abschnitt Lizenzierung und Abonnements.

Die richtigen Funktionen für die richtige Aufgabe zum richtigen Zeitpunkt

Verkehrsexperten auf der ganzen Welt, darunter Planungsorganisationen für Metropolregionen (MPOs), Verkehrsministerien (DOTs), Verkehrsbetriebe, Mautstraßenbetreiber, Mobilitätsdienstleister und Verkehrsberatungsunternehmen, verlassen sich auf die OpenPaths-Mobilitätssimulationssoftware, um den Verkehr in Städten, Großstädten, Regionen und Ländern zu verstehen. 

Durch die Bereitstellung einer Evidenzbasis zur Bewertung von Mobilitätsinfrastruktur, -politik und multimodaler Verkehrssystemplanung und -entwurf ermöglicht die Produktreihe der OpenPaths-Anwendungen für Verkehrsmodellierung den Anwendern Folgendes: 

  • Anwendung praktisch jeder beliebigen Struktur von Verkehrsnachfragemodellen ohne die hohen Kosten für den Wechsel der Software.
  • Reduzierung des Zeit- und Arbeitsaufwands für die Entwicklung eines neuen Verkehrsmodells, unabhängig von der Modellstruktur (reisebezogen, fahrtenbezogen, aktivitätsbezogen).
  • Einfache Anpassung oder Aufrüstung bestehender Modelle durch die umfassende Unterstützung von aktivitätsbasierter Modellierung (ABM) und fortgeschrittener Verkehrsnachfragemodellierung.
  • Nutzung aller Ihrer Mobilitätsdatenquellen für den Modellierungsprozess, einschließlich Big Data.
  • Verwendung von maschinellem Lernen (ML) zur Vermeidung kostspieliger Trial-and-Error-Ansätze für die Modellkalibrierung und die Verbesserung der Reaktionszeit für eine agilere Modellierung.
  • Konsistente Unterstützung operativer Verkehrsplanungsanwendungen durch simulationsbasierte dynamische Verkehrszuweisung.
  • OpenPaths AGENT
  • Auf einem Laptop-Bildschirm wird eine 3D-Datenvisualisierungskarte mit zahlreichen vertikalen Balken unterschiedlicher Höhe und Farbe angezeigt, die Datenpunkte darstellen, die über einen geografischen Standort gelegt sind.

    OpenPaths AGENT

    Moderne Verkehrsnachfragemodellierung

    OpenPaths AGENT ist eine bahnbrechende Software zur Modellierung der Verkehrsnachfrage, mit der Mobilitätsentscheidungen in jedem Detaillierungsgrad prognostiziert werden können, von Zonen bis zu einzelnen Personen. OpenPaths AGENT erfasst realistische Darstellungen der Mobilität, um die Herausforderungen der Verkehrsplanung im 21. Jahrhundert zu bewältigen. Dies reicht von der sich verändernden Demografie über Wohn- und Arbeitsorte bis hin zu täglichen Verkehrsmustern einschließlich Zeit, Ort und Verkehrsmittelwahl. Dank integriertem maschinellem Lernen nutzt OpenPaths AGENT neue Mobilitätsdatenquellen und erreicht so eine verbesserte Modellkalibrierung bei geringerem Zeit- und Kostenaufwand. 

    Verbesserung Ihres Verkehrsnachfragemodells
    • Erstellung praktisch jedes beliebigen Verkehrsnachfragemodells, einschließlich aktivitätsbasierter (ABM), tourbasierter und klassischer reisebasierter Modellierung.
    • Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit und Leistung des Nachfragemodells, ohne dass dafür hohe Kosten für eine Neukodierung oder einen Plattformwechsel anfallen.
    • Eine visuelle Schnittstelle, eine Live-Modellvalidierung und ein leistungsstarkes Ausdruckssystem ermöglichen eine schnellere Arbeit mit Verkehrsnachfragemodellen.
    • Alle Funktionen, die für eine moderne Verkehrsnachfragemodellierung benötigt werden, einschließlich Synthesebericht zur Bevölkerung und umfassender Funktionen für die Modellierung von Wahlmöglichkeiten sowohl für die aggregierte als auch für die disaggregierte/mikrosimulierte Verkehrsnachfragemodellierung, stehen jederzeit zur Verfügung.
    Nutzung aller Ihrer Mobilitätsdaten
    • Durch maschinelles Lernen entfällt die aufwendige und unvorhersehbare Trial-and-Error-Modellkalibrierung, was Zeit und Kosten spart.
    • Automatisierte Modellkalibrierungsverfahren passen die Koeffizienten des Nachfragemodells gleichzeitig mit Datenzielen aus mehreren Datenquellen an und ermöglichen so eine bessere Validierung.
    • Nutzung aller Ihrer Mobilitätsdatenquellen zur direkten Verbesserung von Verkehrsnachfragemodellen durch Einbeziehung von Verkehrs-, Nahverkehrs- und Start-Ziel-Registrierungen sowie von Big Data zusätzlich zu oder anstelle von Daten aus Haushaltsbefragungen zur Fortbewegung.

    OpenPaths AGENT ist nur in der OpenPaths Ultimate-Edition verfügbar.

  • OpenPaths EMME
  • Ein Laptop-Bildschirm, auf dem eine detaillierte geografische Informationssystemkarte (GIS) mit verschiedenen farbkodierten Linien und Datentabellen angezeigt wird.

    OpenPaths EMME

    Multimodale Verkehrsplanung 

    OpenPaths EMME ist eine vollständige Verkehrsprognoseanwendung für die Planung des städtischen, regionalen und nationalen Personenverkehrs. OpenPaths EMME wird zur Erstellung digitaler Verkehrsmodelle für die Vorhersage der Verkehrsnachfrage, die Verkehrsplanung, die Planung von Verkehrsdiensten und damit zusammenhängende Anforderungen verwendet, um eine fundierte Grundlage für verkehrsstrategische und politische Entscheidungen zu schaffen. Durch die Modellierung von Personen, Orten, Prozessen und Möglichkeiten im Zusammenhang mit Mobilität können Verkehrsplaner die Leistung von Verkehrssystemen in einer beliebigen Anzahl von virtuellen Szenarien vor der Umsetzung bewerten.

    Führende Verkehrsmodellierung 
    • Verfahren zur Modellierung von Verkehr, öffentlichem Nahverkehr und multimodalen Netzen und der Nachfrage, auf die sich führende Verkehrsbehörden verlassen.
    • Einzigartig flexible Modelle können zur Unterstützung lokaler Anwendungen oder neuer Modellverfahren angepasst werden.
    • Arbeiten Sie mit sofort einsatzbereiter Unterstützung für Anwendungen für den öffentlichen Nahverkehr, Tarifintegration, Mauterhebung, Verspätung an Knotenpunkten, aktiven Verkehr und Dienstplanung.
    • Native Integration mit OpenPaths AGENT für erweiterte Bedarfsmodellierung. (OpenPaths AGENT ist nur in der OpenPaths Ultimate-Version verfügbar)
    Beschleunigung der Produktivität 
    • Umfangreiche Karten, Diagramme, Berichte und Szenarienvergleiche sorgen für Datentransparenz und helfen, Ergebnisse in Erkenntnisse umzuwandeln.
    • Nicht an Code gebunden und kompatibel mit Code: Richten Sie Modellverfahren einfach mit einem visuellen Kontrollflusssystem ein, das jeder im Team nutzen kann, oder passen Sie Prozeduren an und verwalten Sie das Modell als Code mit umfassenden Python-APIs für Entwickler.
    • Verwalten Sie alle Ihre Daten zur Mobilität, einschließlich multimodaler Netze, Verkehrsnachfrage, Erhebungen, demografischer und Reisedaten, einschließlich Haushalte, Personen, Fahrten und Touren.
    • Erstellen Sie 3D-Animationen im Zeitverlauf oder zwischen Planungsszenarien, um regionale Mobilitätsmuster im Maßstab zu verstehen. 
  • OpenPaths CUBE
  • Ein Laptop-Bildschirm mit einer GIS-Softwareoberfläche (geografisches Informationssystem), die links eine detaillierte Karte und rechts eine Datentabelle zeigt.

    OpenPaths CUBE

    Multimodale Verkehrsplanung

    OpenPaths CUBE ist eine multimodale Verkehrsplanungssoftware, die zur Entwicklung und Anwendung prädiktiver multimodaler Verkehrsmodelle verwendet wird, um zu simulieren, wie sich Änderungen in Infrastruktur, Betrieb, Technologie und Demografie auf die Bewegung und Erreichbarkeit eines bestimmten Gebiets auswirken werden. Mit OpenPaths CUBE können Sie die Auswirkungen neuer Projekte und Richtlinien auf das Verkehrsnetz einer Stadt und ihrer Bevölkerung analysieren. OpenPaths CUBE bietet eine Desktop-Schnittstelle zur Verknüpfung von Modell, Daten und einem geografischen Informationssystem (GIS) und erleichtert so die Entwicklung und Anwendung Ihrer Modelle. 

    Fundierte Entscheidungen treffen
    • Visualisierung, Test und Vergleich zu mehreren Szenarien mit einer vollständigen Bibliothek von Verfahren zur multimodalen Verkehrsmodellierung.
    • Native Integration mit OpenPaths AGENT für erweiterte Bedarfsmodellierung. (OpenPaths AGENT ist nur in der OpenPaths Ultimate-Version verfügbar)
    • Einfache Verwaltung von Änderungen der Eingabedaten mit umfassenden Szenariomanagementfunktionen.
    • Empfehlung zur Eignung von Planungs- und Entwurfsentscheidungen zur Unterstützung von Geschäftsfällen.
    Beschleunigung der Projektabwicklung
    • Zugriff auf Bibliotheken mit Verkehrsmodellierungsfunktionen, um bei der Entwicklung von Modellen Zeit zu sparen.
    • Verwendung einer intuitiven Oberfläche mit Flussdiagrammen zur Organisation von Modellierungsprozessen und zum schnellen Abschluss von Modellierungsaufgaben.
    • Nutzung der Python-APIs und flexible Integration mit Anwendungen von Drittanbietern.
    • Reduzierung von Nacharbeit und Fehlern sowie Optimierung von Prozessen mit leistungsstarker räumlicher Technologie.
  • OpenPaths DYNAMEQ
  • Ein Laptop, der eine GIS-Schnittstelle (geografisches Informationssystem) mit Karten, Diagrammen und Datenvisualisierungen anzeigt.

    OpenPaths DYNAMEQ

    Software für Verkehrssimulation und dynamische Verkehrszuweisung (DTA)

    OpenPaths DYNAMEQ ist eine Software zur Verkehrssimulation und dynamischen Verkehrszuweisung (DTA) für Verkehrsplanungs- und Verkehrsmanagementstudien praktisch jeder Größe. Ganz gleich, ob Sie Gebühren für Autobahnen oder städtische Ballungsräume einführen, größere Infrastruktursanierungen planen oder Straßenverbesserungen, Verkehrsplanungen oder Stadtteilsanierungen durchführen, mit OpenPaths DYNAMEQ können Sie die damit verbundenen Verkehrs- und Mobilitätsauswirkungen genau bewerten. 

    Verkehrssimulation für einen umfassenden Überblick
    • Simulation von Fahrzeugen mit Modellen für Fahrzeugfolge, Spurwechsel und Abstandsannahme zur Darstellung von realistischem Verkehrsverhalten.
    • Leistungsstarke Animationen bieten eine 3D-, 360°-Visualisierungs- und Analyseumgebung.
    • Videos in Produktionsqualität ermöglichen die Erstellung von Storyboards und die gemeinsame Nutzung intuitiver Animationen.
    Schnelle Entwicklung von Modellen jeder Größenordnung
    • Schnelle Einsatzmöglichkeiten mit Importern für eine Reihe gängiger Verkehrssoftware und Datenformate.
    • Optimierung der Modellentwicklung durch umfassende Funktionen zur Validierung und Bereinigung von Netzwerkdaten, mit denen sich Probleme leicht erkennen und beheben lassen.
    • Entwicklung von Zukunftsszenarien durch die Synthese von Verkehrssignalen und Abbiegeparametern, die an die zukünftige Verkehrsnachfrage angepasst sind.
    Zuverlässiges Kalibrieren Ihrer Modelle
    • Verbringen Sie weniger Zeit mit der Kalibrierung und mehr Zeit mit dem Testen von Szenarien mit schnellen Laufzeiten und weniger Kalibrierungsparametern.
    • Erzielen Sie mit einer bewährten simulationsbasierten Bedarfsanpassungsfunktion höhere Kalibrierungskennzahlen als je zuvor.
    • Generieren Sie zuverlässige und reproduzierbare Ergebnisse, selbst für Szenarien mit hoher Nachfrage in zukünftigen Jahren.

    OpenPaths DYNAMEQ ist nur in der OpenPaths Ultimate-Version verfügbar.

  • OpenPaths CityPhi
  • Laptop-Bildschirm mit einer 3D-Karte mit hervorgehobenen Gebäuden und Gitterlinien. In der unteren linken Ecke wird ein Zeitstempel angezeigt: „2022.11.06 21:59:24“.

    OpenPaths CityPhi

    Animationsstudio für Mobilität

    OpenPaths CityPhi bietet eine API zur Erstellung fesselnder Datenvisualisierungen, interaktiver Animationen und aufschlussreicher Analysen zu Mobilität und Standort. Dabei werden Daten über die Bewegung von Menschen und Objekten, ihren Standort und ihre sich verändernden sozialen, wirtschaftlichen und physischen Merkmale in dynamische Szenen verwandelt. Mit OpenPaths CityPhi können Sie Anwendungen erstellen, die es den Anwendern ermöglichen, Zeit, Raum und Bewegung mit interaktiven Animationen zu erforschen, die im Maßstab reaktionsfähig bleiben. 

    Eine digitale Sichtweise auf Mobilität
    • Erstellen Sie überzeugende visuelle Darstellungen von Mobilitätsdaten, einschließlich Trajektorien, Pfaden, Punkten oder jeder Art von zeitbasierten Standort- oder Bewegungsdaten.
    • Mobilitätsdaten können animiert, erforscht, eingefärbt, gefiltert, beschriftet und abgefragt werden, um Zusammenhänge aufzuzeigen und ein besseres Verständnis zu entwickeln.
    • Importieren und arbeiten Sie mit Mobilitätsdaten, einschließlich General Transit Feed Specification (GTFS), Fahrkartendaten, GPS- und Mobiltelefonaufzeichnungen, Aktivitäten in sozialen Medien, Fahrtenerhebungen, Flächennutzungsmodelle und agentenbasierte Simulationsergebnisse.
    • Speichern Sie Videos in Produktionsqualität mit geskripteten Kamera-Keyframe-Animationen.
    Entwicklungskit für Mobilität
    • Entwickeln Sie Analysen und visuelle Aufbereitungen, und laden Sie Ihre eigenen Daten mithilfe der nativen OpenPaths CityPhi Python-Bibliotheken.
    • Erstellen Sie die richtige Szene mit fünfzehn visuellen Ebenen und Dutzenden von Parametern, die Sie konfigurieren und im Laufe der Zeit wiedergeben können.
    • Integrieren Sie OpenPaths CityPhi in moderne datenwissenschaftliche Arbeitsabläufe in Python mit Jupyter Notebook und einer reaktiven Benutzeroberfläche.

Auf einem Laptop-Bildschirm wird eine 3D-Datenvisualisierungskarte mit zahlreichen vertikalen Balken unterschiedlicher Höhe und Farbe angezeigt, die Datenpunkte darstellen, die über einen geografischen Standort gelegt sind.

OpenPaths AGENT

Moderne Verkehrsnachfragemodellierung

OpenPaths AGENT ist eine bahnbrechende Software zur Modellierung der Verkehrsnachfrage, mit der Mobilitätsentscheidungen in jedem Detaillierungsgrad prognostiziert werden können, von Zonen bis zu einzelnen Personen. OpenPaths AGENT erfasst realistische Darstellungen der Mobilität, um die Herausforderungen der Verkehrsplanung im 21. Jahrhundert zu bewältigen. Dies reicht von der sich verändernden Demografie über Wohn- und Arbeitsorte bis hin zu täglichen Verkehrsmustern einschließlich Zeit, Ort und Verkehrsmittelwahl. Dank integriertem maschinellem Lernen nutzt OpenPaths AGENT neue Mobilitätsdatenquellen und erreicht so eine verbesserte Modellkalibrierung bei geringerem Zeit- und Kostenaufwand. 

Verbesserung Ihres Verkehrsnachfragemodells
  • Erstellung praktisch jedes beliebigen Verkehrsnachfragemodells, einschließlich aktivitätsbasierter (ABM), tourbasierter und klassischer reisebasierter Modellierung.
  • Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit und Leistung des Nachfragemodells, ohne dass dafür hohe Kosten für eine Neukodierung oder einen Plattformwechsel anfallen.
  • Eine visuelle Schnittstelle, eine Live-Modellvalidierung und ein leistungsstarkes Ausdruckssystem ermöglichen eine schnellere Arbeit mit Verkehrsnachfragemodellen.
  • Alle Funktionen, die für eine moderne Verkehrsnachfragemodellierung benötigt werden, einschließlich Synthesebericht zur Bevölkerung und umfassender Funktionen für die Modellierung von Wahlmöglichkeiten sowohl für die aggregierte als auch für die disaggregierte/mikrosimulierte Verkehrsnachfragemodellierung, stehen jederzeit zur Verfügung.
Nutzung aller Ihrer Mobilitätsdaten
  • Durch maschinelles Lernen entfällt die aufwendige und unvorhersehbare Trial-and-Error-Modellkalibrierung, was Zeit und Kosten spart.
  • Automatisierte Modellkalibrierungsverfahren passen die Koeffizienten des Nachfragemodells gleichzeitig mit Datenzielen aus mehreren Datenquellen an und ermöglichen so eine bessere Validierung.
  • Nutzung aller Ihrer Mobilitätsdatenquellen zur direkten Verbesserung von Verkehrsnachfragemodellen durch Einbeziehung von Verkehrs-, Nahverkehrs- und Start-Ziel-Registrierungen sowie von Big Data zusätzlich zu oder anstelle von Daten aus Haushaltsbefragungen zur Fortbewegung.

OpenPaths AGENT ist nur in der OpenPaths Ultimate-Edition verfügbar.

Ein Laptop-Bildschirm, auf dem eine detaillierte geografische Informationssystemkarte (GIS) mit verschiedenen farbkodierten Linien und Datentabellen angezeigt wird.

OpenPaths EMME

Multimodale Verkehrsplanung 

OpenPaths EMME ist eine vollständige Verkehrsprognoseanwendung für die Planung des städtischen, regionalen und nationalen Personenverkehrs. OpenPaths EMME wird zur Erstellung digitaler Verkehrsmodelle für die Vorhersage der Verkehrsnachfrage, die Verkehrsplanung, die Planung von Verkehrsdiensten und damit zusammenhängende Anforderungen verwendet, um eine fundierte Grundlage für verkehrsstrategische und politische Entscheidungen zu schaffen. Durch die Modellierung von Personen, Orten, Prozessen und Möglichkeiten im Zusammenhang mit Mobilität können Verkehrsplaner die Leistung von Verkehrssystemen in einer beliebigen Anzahl von virtuellen Szenarien vor der Umsetzung bewerten.

Führende Verkehrsmodellierung 
  • Verfahren zur Modellierung von Verkehr, öffentlichem Nahverkehr und multimodalen Netzen und der Nachfrage, auf die sich führende Verkehrsbehörden verlassen.
  • Einzigartig flexible Modelle können zur Unterstützung lokaler Anwendungen oder neuer Modellverfahren angepasst werden.
  • Arbeiten Sie mit sofort einsatzbereiter Unterstützung für Anwendungen für den öffentlichen Nahverkehr, Tarifintegration, Mauterhebung, Verspätung an Knotenpunkten, aktiven Verkehr und Dienstplanung.
  • Native Integration mit OpenPaths AGENT für erweiterte Bedarfsmodellierung. (OpenPaths AGENT ist nur in der OpenPaths Ultimate-Version verfügbar)
Beschleunigung der Produktivität 
  • Umfangreiche Karten, Diagramme, Berichte und Szenarienvergleiche sorgen für Datentransparenz und helfen, Ergebnisse in Erkenntnisse umzuwandeln.
  • Nicht an Code gebunden und kompatibel mit Code: Richten Sie Modellverfahren einfach mit einem visuellen Kontrollflusssystem ein, das jeder im Team nutzen kann, oder passen Sie Prozeduren an und verwalten Sie das Modell als Code mit umfassenden Python-APIs für Entwickler.
  • Verwalten Sie alle Ihre Daten zur Mobilität, einschließlich multimodaler Netze, Verkehrsnachfrage, Erhebungen, demografischer und Reisedaten, einschließlich Haushalte, Personen, Fahrten und Touren.
  • Erstellen Sie 3D-Animationen im Zeitverlauf oder zwischen Planungsszenarien, um regionale Mobilitätsmuster im Maßstab zu verstehen. 

Ein Laptop-Bildschirm mit einer GIS-Softwareoberfläche (geografisches Informationssystem), die links eine detaillierte Karte und rechts eine Datentabelle zeigt.

OpenPaths CUBE

Multimodale Verkehrsplanung

OpenPaths CUBE ist eine multimodale Verkehrsplanungssoftware, die zur Entwicklung und Anwendung prädiktiver multimodaler Verkehrsmodelle verwendet wird, um zu simulieren, wie sich Änderungen in Infrastruktur, Betrieb, Technologie und Demografie auf die Bewegung und Erreichbarkeit eines bestimmten Gebiets auswirken werden. Mit OpenPaths CUBE können Sie die Auswirkungen neuer Projekte und Richtlinien auf das Verkehrsnetz einer Stadt und ihrer Bevölkerung analysieren. OpenPaths CUBE bietet eine Desktop-Schnittstelle zur Verknüpfung von Modell, Daten und einem geografischen Informationssystem (GIS) und erleichtert so die Entwicklung und Anwendung Ihrer Modelle. 

Fundierte Entscheidungen treffen
  • Visualisierung, Test und Vergleich zu mehreren Szenarien mit einer vollständigen Bibliothek von Verfahren zur multimodalen Verkehrsmodellierung.
  • Native Integration mit OpenPaths AGENT für erweiterte Bedarfsmodellierung. (OpenPaths AGENT ist nur in der OpenPaths Ultimate-Version verfügbar)
  • Einfache Verwaltung von Änderungen der Eingabedaten mit umfassenden Szenariomanagementfunktionen.
  • Empfehlung zur Eignung von Planungs- und Entwurfsentscheidungen zur Unterstützung von Geschäftsfällen.
Beschleunigung der Projektabwicklung
  • Zugriff auf Bibliotheken mit Verkehrsmodellierungsfunktionen, um bei der Entwicklung von Modellen Zeit zu sparen.
  • Verwendung einer intuitiven Oberfläche mit Flussdiagrammen zur Organisation von Modellierungsprozessen und zum schnellen Abschluss von Modellierungsaufgaben.
  • Nutzung der Python-APIs und flexible Integration mit Anwendungen von Drittanbietern.
  • Reduzierung von Nacharbeit und Fehlern sowie Optimierung von Prozessen mit leistungsstarker räumlicher Technologie.
Ein Laptop, der eine GIS-Schnittstelle (geografisches Informationssystem) mit Karten, Diagrammen und Datenvisualisierungen anzeigt.

OpenPaths DYNAMEQ

Software für Verkehrssimulation und dynamische Verkehrszuweisung (DTA)

OpenPaths DYNAMEQ ist eine Software zur Verkehrssimulation und dynamischen Verkehrszuweisung (DTA) für Verkehrsplanungs- und Verkehrsmanagementstudien praktisch jeder Größe. Ganz gleich, ob Sie Gebühren für Autobahnen oder städtische Ballungsräume einführen, größere Infrastruktursanierungen planen oder Straßenverbesserungen, Verkehrsplanungen oder Stadtteilsanierungen durchführen, mit OpenPaths DYNAMEQ können Sie die damit verbundenen Verkehrs- und Mobilitätsauswirkungen genau bewerten. 

Verkehrssimulation für einen umfassenden Überblick
  • Simulation von Fahrzeugen mit Modellen für Fahrzeugfolge, Spurwechsel und Abstandsannahme zur Darstellung von realistischem Verkehrsverhalten.
  • Leistungsstarke Animationen bieten eine 3D-, 360°-Visualisierungs- und Analyseumgebung.
  • Videos in Produktionsqualität ermöglichen die Erstellung von Storyboards und die gemeinsame Nutzung intuitiver Animationen.
Schnelle Entwicklung von Modellen jeder Größenordnung
  • Schnelle Einsatzmöglichkeiten mit Importern für eine Reihe gängiger Verkehrssoftware und Datenformate.
  • Optimierung der Modellentwicklung durch umfassende Funktionen zur Validierung und Bereinigung von Netzwerkdaten, mit denen sich Probleme leicht erkennen und beheben lassen.
  • Entwicklung von Zukunftsszenarien durch die Synthese von Verkehrssignalen und Abbiegeparametern, die an die zukünftige Verkehrsnachfrage angepasst sind.
Zuverlässiges Kalibrieren Ihrer Modelle
  • Verbringen Sie weniger Zeit mit der Kalibrierung und mehr Zeit mit dem Testen von Szenarien mit schnellen Laufzeiten und weniger Kalibrierungsparametern.
  • Erzielen Sie mit einer bewährten simulationsbasierten Bedarfsanpassungsfunktion höhere Kalibrierungskennzahlen als je zuvor.
  • Generieren Sie zuverlässige und reproduzierbare Ergebnisse, selbst für Szenarien mit hoher Nachfrage in zukünftigen Jahren.

OpenPaths DYNAMEQ ist nur in der OpenPaths Ultimate-Version verfügbar.

Laptop-Bildschirm mit einer 3D-Karte mit hervorgehobenen Gebäuden und Gitterlinien. In der unteren linken Ecke wird ein Zeitstempel angezeigt: „2022.11.06 21:59:24“.

OpenPaths CityPhi

Animationsstudio für Mobilität

OpenPaths CityPhi bietet eine API zur Erstellung fesselnder Datenvisualisierungen, interaktiver Animationen und aufschlussreicher Analysen zu Mobilität und Standort. Dabei werden Daten über die Bewegung von Menschen und Objekten, ihren Standort und ihre sich verändernden sozialen, wirtschaftlichen und physischen Merkmale in dynamische Szenen verwandelt. Mit OpenPaths CityPhi können Sie Anwendungen erstellen, die es den Anwendern ermöglichen, Zeit, Raum und Bewegung mit interaktiven Animationen zu erforschen, die im Maßstab reaktionsfähig bleiben. 

Eine digitale Sichtweise auf Mobilität
  • Erstellen Sie überzeugende visuelle Darstellungen von Mobilitätsdaten, einschließlich Trajektorien, Pfaden, Punkten oder jeder Art von zeitbasierten Standort- oder Bewegungsdaten.
  • Mobilitätsdaten können animiert, erforscht, eingefärbt, gefiltert, beschriftet und abgefragt werden, um Zusammenhänge aufzuzeigen und ein besseres Verständnis zu entwickeln.
  • Importieren und arbeiten Sie mit Mobilitätsdaten, einschließlich General Transit Feed Specification (GTFS), Fahrkartendaten, GPS- und Mobiltelefonaufzeichnungen, Aktivitäten in sozialen Medien, Fahrtenerhebungen, Flächennutzungsmodelle und agentenbasierte Simulationsergebnisse.
  • Speichern Sie Videos in Produktionsqualität mit geskripteten Kamera-Keyframe-Animationen.
Entwicklungskit für Mobilität
  • Entwickeln Sie Analysen und visuelle Aufbereitungen, und laden Sie Ihre eigenen Daten mithilfe der nativen OpenPaths CityPhi Python-Bibliotheken.
  • Erstellen Sie die richtige Szene mit fünfzehn visuellen Ebenen und Dutzenden von Parametern, die Sie konfigurieren und im Laufe der Zeit wiedergeben können.
  • Integrieren Sie OpenPaths CityPhi in moderne datenwissenschaftliche Arbeitsabläufe in Python mit Jupyter Notebook und einer reaktiven Benutzeroberfläche.

Was Anwender von OpenPaths sagen

FAQs

Die einzelnen OpenPaths-Anwendungen werden nicht mehr separat lizenziert. OpenPaths-Lizenzen sind in zwei Versionen verfügbar: OpenPaths Advanced mit OpenPaths EMME, OpenPaths CUBE und OpenPaths CityPhi sowie OpenPaths Ultimate mit allen in der Advanced-Version enthaltenen Anwendungen plus OpenPaths AGENT und OpenPaths DYNAMEQ.

Sie können gegen eine zusätzliche Gebühr und ohne Verlust Ihrer bestehenden Investition problemlos von OpenPaths Advanced zu OpenPaths Ultimate wechseln. Kontaktieren Sie uns zur Besprechung der Lizenzierungsoptionen von OpenPaths.

Wenn Sie sofort loslegen möchten, starten Sie einfach das OpenPaths-Installationsprogramm und ändern Sie Ihre Produktstufe in OpenPaths Ultimate. Es können zusätzliche Lizenzgebühren für die Laufzeit anfallen. Eine Neuinstallation von Anwendungen ist nicht erforderlich. 

Wir empfehlen die folgenden Systemanforderungen für OpenPaths-Anwendungen.

Betriebssystem

64-Bit Microsoft Windows , 10, Server , Server  oder Server 2016.
Minimaler Festplattenspeicher
Die Installation aller OpenPaths-Anwendungen erfordert 8 GB Festplattenspeicher:

  • OpenPaths EMME – 3,5 GB
  • OpenPaths CUBE – 2,5 GB
  • OpenPaths DYNAMEQ – 1 GB
  • OpenPaths CityPhi – 1 GB

RAM
Mindestens 16 GB RAM empfohlen

Grafik
Die Verwendung von 3D-Rendering und Animationsfunktionen erfordert OpenGL 4.0-Unterstützung

Referenzsysteme
OpenPaths bietet leistungsstarke Funktionen für wissenschaftliche, grafische und interaktive Berechnungen. Bestimmte Funktionen profitieren von Hochleistungsrechnern (CPUs) und speziellen Grafikprozessoren (GPUs). Die Anforderungen variieren je nach Anwendung. Die folgenden Referenzsysteme bieten illustrative Richtlinien:
Basis-Systembeispiel

  • Intel Core i5 oder i7 CPU, 2,3 GHz oder höherer Basistakt
  • 6 Prozessorkerne/12 Threads oder mehr
  • 16 GB RAM oder mehr
  • NVIDIA RTX 3050, AMD Radeon, Intel Xe oder integrierte Intel-Grafik (nicht-grafische Arbeitslasten)

Zwischensysteme

  • Intel Core i7 oder i9 CPU, 3 GHz oder höherer Basistakt
  • 8 Prozessorkerne/16 Threads oder mehr
  • 32 GB RAM oder mehr
  • NVIDIA RTX 3060, AMD Radeon RX 6600XT, Intel Arc A770 oder integrierte Grafik (nicht-grafische Arbeitslasten)

Fortschrittliche Systeme 

  • Intel Xeon CPU, 3 GHz oder höherer Basistakt
  • 12 Prozessorkerne / 24 Threads oder mehr
  • 128 GB RAM oder mehr
  • NVIDIA RTX 3070, NVIDIA Quadro RTX, AMD Radeon Pro W6000 oder integrierte Grafik (nicht-grafische Arbeitslasten)

Browser
Es wird eine aktuelle Version von Chrome oder Firefox empfohlen. Aktuelle Versionen von Opera und Edge sind ebenfalls geeignet. 

Lizenzierungs- und Abonnementoptionen

Wählen Sie, was am besten zu Ihnen passt

Einjährige Lizenz mit Schulung

Virtuoso-Abonnement – eine beliebte Wahl bei kleinen und mittleren Unternehmen

Holen Sie sich die Software noch heute, einschließlich Schulung! Der E-Shop von Bentley, Virtuosity, bietet eine bequeme Möglichkeit, eine 12-Monatslizenz für Bentley-Software zu einem günstigen Einstiegspreis zu erwerben. Jeder Onlinekauf über Virtuosity erfolgt in Form eines Virtuoso-Abonnements, das Schulungen und automatische Verlängerungen beinhaltet.

Da kein Vertrag erforderlich ist, können Sie sofort loslegen.

Software kaufen

Einmaliger Kauf mit Support

Unbefristete Lizenz mit SELECT

Eine unbefristete Lizenz für Software von Bentley erfolgt als einmaliger Kauf mit einem einjährigen Serviceabonnement unter der Bezeichnung SELECT. Dazu gehören technischer Support rund um die Uhr und 365 Tage im Jahr, Lernressourcen und die Möglichkeit, Lizenzen einmal im Jahr gegen andere Software auszutauschen. Mit SELECT profitieren Sie von folgenden Vorteilen:

  • Dank Lizenzpooling können Sie von mehreren Computern aus auf Ihre Software zugreifen.
  • Zugang zu zusätzlicher Software von Bentley mit Laufzeitlizenzen, die es Ihnen ermöglichen, für Ihre individuelle Nutzung zu bezahlen, ohne dass Sie die Kosten für den Erwerb einer unbefristeten Lizenz im Voraus tragen müssen.

Die Angebote für die jährliche Verlängerung werden direkt an Ihr Postfach geschickt, und unsere erfahrenen Vertreter für Lizenzverlängerungen beantworten gerne Ihre Fragen und helfen Ihnen bei allen Änderungen, die Sie vornehmen möchten.

Kontaktieren Sie uns

Große Unternehmen und Konzerne

Wir halten Ihnen den Rücken frei

Für größere Unternehmen mit umfassenden Anforderungen bieten wir Tarife an, die eine globale Preisgestaltung und den Zugang zu unserem umfassenden Lösungsportfolio und unseren Diensten für Erfolgspläne ermöglichen. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, um zu erfahren, wie Sie Zugang zu Software, globalen bewährten Verfahren, Implementierungsdiensten, Schulungen und technischem Support erhalten und Ihr Unternehmen dabei unterstützen können, sein volles Potenzial entsprechend Ihrer individuellen Anforderungen voll auszuschöpfen.

Kontaktieren Sie uns

Kaufen Sie OpenPaths noch heute

Feiern Sie mit uns die Umsetzung von Infrastruktur und herausragende Leistungen

Year in Infrastructure und Going Digital Awards 2024

Reichen Sie ein Projekt ein für die renommiertesten Auszeichnungen im Infrastrukturbereich! Die verlängerte Einreichungsfrist endet am 29. April.